Archive for April 2022

2044

April 30, 2022

Wie Amselmännchen

die Sonnenblumenkerne

vier Jungen vorwirft

2043

April 29, 2022

Bis zur Nachspielzeit

schaffen es in dieser Welt

nur die wenigsten.

2042

April 29, 2022

Sennenhündin kann

drahtigen, dünnen Racker

niemals abschütteln.

2041

April 29, 2022

Verliebt aufgewacht

Lied darüber geschrieben

Joint durchgezogen

[Cowboy Junkies – Love in Mind (Neil Young)]

2040

April 29, 2022

Knie schmerzt. Umgeknickt.

Beine schwer. Durchgebissen.

Warte auf S-Bahn.

2039

April 29, 2022

Sekundenzeiger

stoppt unten und schlägt dann wild

nach links und rechts aus.

2038

April 28, 2022

Duftender Flieder.

Wiesen in Sonne getaucht.

Der Sommer ist da!

2039

April 28, 2022

Durch Nebelwände

klingt eine weiche Stimme

zum brettharten Groove.

[Kelly Lee Owens – Arthur]

2037

April 27, 2022

Frau im Sommerkleid

pumpt gehockt an Tankstelle

Autoreifen auf.

2036

April 27, 2022

Aus einem Stock zwei

Stöckchen machen und beide

im Maul rumtragen.

2035

April 26, 2022

Sie hat mich gesucht.

Vorteil von Regentagen:

Die man trifft, kennt man.

2034

April 25, 2022

Energiewende

Still stehen die Windräder.

Da! Ein Streikbrecher!

2033

April 24, 2022

Wasserdampf steigt auf.

Eisen gleitet über Stoff.

Bügeln macht glücklich.

2032

April 24, 2022

A heart-rending tune,

humour and understatement

could not bring her back.

[Matching Mole – O’Caroline]

2031

April 23, 2022

Tönt seine Stimme,

weiß ich, die Welt ist noch nicht

untergegangen.

[Horace Andy – This Must Be Hell]

2030

April 22, 2022

Die meisten Menschen

sind viel sensibler als man

annehmen würde.

2029

April 22, 2022

Und wenn das Leben

ohne Drogen einfach nicht

auszuhalten ist?

2028

April 22, 2022

Geschenk des Schlafes

Der Hammer Melatonin

Benommen vor Glück

2027

April 21, 2022

Aus dieser Kiste

kann ich Dich leider nicht mehr

lebend rausziehen.

[David Freel 31.1.1958 – 12.4.2022

Swell – At Lennie’s]

2026

April 21, 2022

Morgens und abends

geh’n bis Feder entspannt ist.

Aufziehmännchen sein.

2025

April 21, 2022

Der Tag an dem ich

Yorkshire-Terrier als Hunde

akzeptiert habe.

2024

April 18, 2022

Nach sehr langer Zeit

Night Fever und Daddy Cool

wieder genossen.

2023

April 18, 2022

Graue Autobahn.

Weiße Striche flutschen durch.

Der Raps leuchtet gelb.

2022

April 18, 2022

Handy verschwunden.

Fenster sperrangelweit auf.

Was liegt unterm Bett?

2021

April 18, 2022

First concert after

more than two years: Power Pop.

The Beths are the best.

2020

April 18, 2022

Die Kunst zu sehen,

wann der and’re Hilfe braucht

und erst dann helfen.

2019

April 18, 2022

Die Sonne geht auf.

Zwischen sattgrünen Wiesen

ein langer Schatten.

2018

April 17, 2022

Atemzugzählend

Augen voller Sandkörner

In den Tag geschwebt

2017

April 17, 2022

Vogelgezwitscher

begleitet Sonnenpredigt

auf dem Waldfriedhof

2016

April 16, 2022

Wie ein Schiff im Wind.

Eher Igel als Hase.

Dem Schicksal trotzend.

2014

April 16, 2022

Elster auf Holzzaun

Sehr grüßfreundliche Menschen

Die Moersbachschnellen

2013

April 15, 2022

Ein Auster-Roman.

Es geht immer noch schlimmer.

Doch es ist real.

2012

April 15, 2022

Ob ein Zauderer

jetzt wirklich der Richtige

an der Spitze ist?

2011

April 15, 2022

Kaninchen, Tauben

Windrad im Morgennebel

curro ergo sum

2010

April 15, 2022

Und wenn Putin sich

einfach mal mit Selenskij

ans Schachbrett setzte

2009

April 15, 2022

Schule fürs Leben.

An der Schachniederlage

ist man selber schuld.

2008

April 14, 2022

Vergessen können.

Die wichtigste Fähigkeit,

um glücklich zu sein.

2007

April 13, 2022

Wie müssen Menschen

zugerichtet worden sein,

die so etwas tun?

2006

April 13, 2022

Sit down and relax.

Have a beer and smoke a joint.

Forget all around.

[Tom Waits – Opening Intro]

2005

April 13, 2022

Kimba liegt im Gras.

Emmie morpht zum Wirbelwind.

Run ums gold’ne Kalb.

2004

April 13, 2022

Und wenn wir Putin

ohne den dritten Weltkrieg

nicht mehr loswerden?

2003

April 13, 2022

Gummiknochen, blau

Labradorhündin in Trance

Tasche als Christo!

2002

April 13, 2022

Halbhohe Wiese

Gras mit Morgentau benetzt

Labradordusche

2001

April 12, 2022

Auf Stein ausgerutscht

bei missglücktem Pontonbau

an Hohwiesenbach.

2000

April 11, 2022

Tastendes Cello

Verhaltenes Flügelhorn

Perlendes Klavier

[Markus Stockhausen Group – Sounds of Hope]

1999

April 11, 2022

Auf dem Bauch liegend,

den Kopf zwischen den Tatzen,

die Augen rollend.

1998

April 11, 2022

Mein langes Gähnen.

Genauso furchterregend

wie der Tarzanschrei.

1997

April 10, 2022

Wie tief überm Feld

Saatkrähen hinwegfliegen

bei schönster Sonne

1996

April 10, 2022

Drei Rehe auf Feld

halten inne, wittern uns

und flüchten grazil.

1995

April 10, 2022

Unsichtbares Band

C. und Sennenhündin trennt

ein Zentimeter

1994

April 10, 2022

Acht Stunden gepennt.

Frostige Streuobstwiesen

bei Sonne durchrannt.

1993

April 9, 2022

Heilende Töne

Schönheit der Mathematik

Erdende Flöte

[Olga Reiser – Menuett Nr. 2 in g-moll (JS Bach)]

1992

April 9, 2022

Neuer Hardtbergturm

überragt nun Baumwipfel,

ist aber noch zu.

1991

April 9, 2022

Lenzrose, Kirsche,

Anemone, Liguster.

Weiße Blütenpracht.

1990

April 9, 2022

Sennenhündin riecht

markierte Anemonen

und strullt darüber.

1989

April 8, 2022

Die Intensität

des freien Zusammenspiels

der Instrumente

[Fairport Convention – Sloth]

Did anyone solve this yesterday?

April 8, 2022

1988

April 8, 2022

Sofort vergessen, dass

man etwas gemacht hat, weil

es nur zu tun war.

1987

April 8, 2022

Erst bei Freilassung

empfunden zu haben, was

Freiheit bedeutet

1985

April 7, 2022

Ukrainekrieg

Rückzug russischer Truppen

Verbrannte Erde

1983

April 6, 2022

Die Labradorin

produziert und dupliziert

ihre Stöckchen selbst.

1982

April 6, 2022

Blinde Blogliebe,

die sich die Postings schönliest,

weicht eiskaltem Blick.

1981

April 6, 2022

Anmut vom Lande

von Fingerpicking umrankt

weltbesänftigend

[Joan Shelley – The Spur]

1980

April 6, 2022

Letzte Schlafphase:

Embryoposition,

zusammengerollt.

1979

April 5, 2022

Wordle kann man auch

wunderbar zu zweit spielen.

Sozusagen blind.

1978

April 5, 2022

Langsam nachlassend:

Wind, Regen und Helligkeit.

Temperatur steigt.

1977

April 5, 2022

„Mal sehen wie weit

er das Stöckchen werfen kann“,

denkt Labradorin.

1976

April 5, 2022

Es geht nun darum,

ihn unschädlich zu machen,

nicht zu verstehen.

1975

April 4, 2022

In Zeiten leben,

in denen das Private

privat bleiben muss.

1972

April 4, 2022

Die Demokratie.

Im Kampf gegen Diktatur

nur Außenseiter.

1970

April 4, 2022

Morgens auf Wiesen

Rauhreif, der kalte Wind fegt

abends übers Land.

1969

April 4, 2022

Auf Obstbaum sitzen

zwei Krähen, schwarze Katze

versteckt sich im Gras.

.

April 3, 2022

Sie fühlt rein nichts und er sich aufgenommen.

T. S. Eliot – The Waste Land

1968

April 3, 2022

‚Waow!‘, rief die Frau,

als ich in kurzer Hose

bei Frost vorbei lief

1967

April 3, 2022

In Streuobstwiesen

das Geschlechterverhältnis

5:1 für Frauchen

1966

April 3, 2022

Ein gertenschlankes,

dunkelbraunes Eichhörnchen

springt über Wiese.

1965

April 3, 2022

40 Minuten

Jogging bei sonnigem Frost

Prime Time mit mir selbst

1964

April 1, 2022

einmal genommen

tollkirsche und stechapfel

erst lähmung dann rausch

1963

April 1, 2022

Wir tanzen langsam

um unser Grab drum herum

bis wir reinfallen.

[Pascal Comelade – Jac. B and His Dancing Dogs (Topographies anecdotiques)]

1962

April 1, 2022

Magische Orte

Funkhaus Nalepastraße

Treppe im Berghain

[Julia Holter – I Shall Love 2]

1961

April 1, 2022

Aprilschnee, der sich

in dem schwarzen Hundefell

kontrastreich verfängt.