Archive for the ‘fauna’ Category

1536

Juli 23, 2021

Amsel pickt Krümel

unter Eichhörnchennussbar.

Berührungspunkte.

1535

Juli 23, 2021

Amsel pickt Würmer.

Eichhörnchen vergräbt Nüsse.

Parallelwelten.

1529

Juli 18, 2021

Raubvogelschreie.

Lärm heumähender Trecker.

Wiesenzirpkonzert.

1527

Juli 16, 2021

Auf der Haselnuss

sitzt’s Rotkehlchen und zwitschert

seine Nachtmusik.

1526

Juli 16, 2021

Hündin galoppiert

mit wehenden Schlappohren

über Fettwiese.

1525

Juli 16, 2021

Auf Bahnübergang

stoppt Hündin und hält Ausschau

nach links und nach rechts.

1523

Juli 16, 2021

Hundebellen schreckt

Eichhörnchen auf Wiese hoch.

Kopf gereckt und ab!

1519

Juli 14, 2021

Die Sennenhündin

weicht vor dem Kapuzenmann

im Regen zurück.

1509

Juni 28, 2021

Sie legt sich ins Gras

und guckt zu wie das Frauchen

ihr Geschäft einpackt.

1508

Juni 26, 2021

Reichlich tummeln sich

in der Brennnesseljauche

Albino-Würmchen.

1507

Juni 26, 2021

Am Kellereingang

Nest mit totem Rotkehlchen,

Frosch, mumifiziert.

1505

Juni 25, 2021

Odenwald im Dunst.

Falke und Mäusebussard.

Herrscher der Lüfte.

1493

Juni 20, 2021

Nach der Wiesenmahd:

Inmitten der Saatkrähen

stolziert ein Reiher.

1491

Juni 18, 2021

Sperlinge zwitschern,

S-Bahn hupt und rauscht vorbei,

Waldtauben gurren.

1489

Juni 16, 2021

Vom Teich des Nachbarn

tönt Froschgequake rüber.

Sommerabend, lau.

1486

Juni 15, 2021

Auf Weg verirrtes

Maulwurfjunges gemeinsam

ins Feld geleitet.

1485

Juni 15, 2021

Vor uns ein Hänger.

Heuballen bis zum Himmel.

Der Falke im Feld.

1464

Juni 4, 2021

Karnickel flüchtet

vor mir auf dem Weg und schlägt sich

spät in die Büsche.

1459

Juni 1, 2021

Kleiner Zaunkönig

schmettert in höchsten Tönen

sein Lied in die Welt.

1457

Mai 31, 2021

Karnickel verschreckt.

Kornweihe vom Ast verscheucht.

Am Moersbach gejoggt.

1456

Mai 29, 2021

Leute sind dankbar,

wenn man Hündin sagt, sie soll

zur Seite gehen.

1454

Mai 29, 2021

Der Rauhhaardackel

springt die Sennenhündin an.

Kein Kamikaze.

1453

Mai 29, 2021

Gelbschwarze Federn.

Kaum was übrig vom Stieglitz.

Die Katze war da.

1452

Mai 29, 2021

Bauer mäht Wiese.

Drei Schwarzmilane kreisen

über Mammolshain.

1451

Mai 29, 2021

Sommer in der Luft.

Die Hündin verkuppelt uns

mit fremden Menschen.

1440

Mai 26, 2021

Eine Schwalbe macht,

tieffliegend über Grasland,

noch keinen Sommer.

1439

Mai 26, 2021

Nach Regenschauer.

Ein Raubvogel steigt hoch auf

vorm Regenbogen.

1437

Mai 26, 2021

Unter seinem Schweif

bleibt das Eichhörnchen trocken

im stärksten Regen.

1434

Mai 24, 2021

Rostroter Tarzan

springt vom Ahornzweigende

rüber zur Eibe.

1426

Mai 21, 2021

Sonne und Wolken.

Der Eichhörnchenschwanz flattert

im strammen Westwind.

1424

Mai 19, 2021

Durch das hohe Gras

pflügt ein Delfin verkleidet

als Sennenhündin.

1419

Mai 17, 2021

Quakkonzert im Teich.

Die Frösche treiben es wild

trotz Aprilwetter.

1417

Mai 16, 2021

Zwei Turmfalkinnen

holen Geschlechtsgenossin

auf Nachbardach ab.

1415

Mai 15, 2021

Von Telefonmast

zu Telefonmast schwingt sich

der Mäusebussard.

1413

Mai 15, 2021

C. und die Hündin

schlagen laufend ’ne Schneise

durch das hohe Gras.

1412

Mai 15, 2021

Die Sennenhündin

verschwindet im hohen Gras

der Magerwiese.

1411

Mai 15, 2021

Hundebeschwörung.

C. nestelt an Bauchtasche,

holt Lammlunge raus.

1410

Mai 14, 2021

Warten auf Godot,

die Nabu-Vogeltafel

eifrig studieret.

1407

Mai 14, 2021

Mandelaugenkind,

bedrängt von Sennenhündin,

die es beschnüffelt.

1406

Mai 14, 2021

Der Blick des Falken

auf dem Anhängergitter

schweift über das Feld.

1405

Mai 14, 2021

In Regentropfen

im Hundefell spiegelt sich

der Regenbogen.

1404

Mai 14, 2021

Auf Treppenstufe

liegende Blüte stellt sich

als Amselkot raus.

1403

Mai 14, 2021

Junge Amselfrau

stattet uns Hausbesuch ab,

will gar nicht mehr weg.

1401

Mai 13, 2021

Golden Retriever

lehrt Berner Sennenhündin

die Buddhanatur.

1393

Mai 10, 2021

Wildes Schwanzwedeln

des Eichhörnchens bei Anblick

des Artgenossen.

1392

Mai 9, 2021

Vogel im Obstbaum:

oranger Bauch, schwarzer Kopf.

Nenn mich Schwarzkehlchen.

1387

Mai 8, 2021

Zeitlupentempo

der Ponykutsche, auf der

zwei Frauen tratschen.

1382

Mai 8, 2021

Dritter Stock, Balkon.

Nach Jahren findet Meise

die Futtersäule.

1359

April 30, 2021

Sie liegt vor der Tür.

Über oberster Stufe

baumeln die Tatzen.

1358

April 30, 2021

Massig, o-beinig,

in wilden Sätzen hoppelnd.

Sennenhundgalopp.

1350

April 27, 2021

Die Sennenhündin

trottet weit hinter uns her

rauf nach Mammolshain.

1339

April 23, 2021

Rotschenkel gehört,

den wir eher an Ostsee

vermutet hätten.

1316

April 15, 2021

Wettpfeifen zwischen

Singdrossel, Mönchsgrasmücke

und eisigem Wind.

Chapon et poussins

April 12, 2021

In Kunstbrut erbrütete Küken, die ihm im Alter von wenigen Tagen untergeschoben werden, führt ein Kapaun (Anm. von mir: ein kastrierter Masthahn) umsichtig und liebevoll und meist länger als eine Henne

[Wikipedia. Ich lese gerade mit Begeisterung das Glummbuch, die Geschichte gibt es auch online]

1308

April 12, 2021

Sonnige Kühle.

Zwei angeleinte Huskies

kommen entgegen.

1301

April 8, 2021

Hund sitzt und fixiert

seinen Blick schräg nach oben

auf Frauchens Tasche.

1300

April 8, 2021

Durch den Tiergarten.

Nebelkrähen lassen mich

gnädig passieren.

1288

April 5, 2021

Erst an die Vögel,

dann an die Pflanzen, zuletzt

an mich selbst gedacht.

1279

April 4, 2021

Das Insektennetz

vor dem Schlafzimmerfenster

ist nun installiert.

1275

April 3, 2021

Mit Flügelschlägen

vertreibt Amsel Blaumeise

aus Untertopfbad.

1272

April 1, 2021

Wer zwitschert denn da?

Kann im Baum nichts entdecken.

Doch! Ein Rotkehlchen!

1260

März 31, 2021

Vier Krähen sitzen

weit oben auf dem Laubbaum.

Inbrünstig krächzend.

1252

März 27, 2021

Blätter und Blüten.

Orange Schmetterlinge.

Tiffany-Lampe.

1246

März 26, 2021

Wolken vor Milchmond.

Elo beriecht Bernerin.

Bankturm erleuchtet.

1245

März 25, 2021

Späte Dämmerung.

Zwei Kröten kreuzen den Weg.

Knapp ausgewichen.

1234

März 23, 2021

Meister Lampe rennt

die Ackerfurche entlang,

den Igel suchend.

1228

März 21, 2021

Rotkäppchen erblickt

über Koppel sprintenden

großen Feldhasen.

1226

März 21, 2021

Insektenhotel

von roten Mauerbienen

fleißig frequentiert.

1224

März 21, 2021

Haus- und Feldsperling

bespritzen ihr Federkleid

im Untertopfbad.

1221

März 20, 2021

Der Sennenhund tapst.

Die Karawane zieht sich.

Der Labrador jagt.

1219

März 20, 2021

Berner Sennenhund

auf Mammolshainer Runde

mit Lunge verwöhnt.

1193

März 14, 2021

Kommunalwahl jetzt.

Für die Haselnussliste

stimmt das Eichhörnchen.

1184

März 12, 2021

Auf dem Apfelbaum

thront der Amselmann und singt

sein Abendständchen.

1173

März 9, 2021

Ich öffne Haustür.

Spatz auf Meisenknödel schlüpft

in Eibenhecke.

1168

März 8, 2021

Rotkehlchen im Beet.

Der Revierbesitzer kommt.

Abflug Nummer eins.

1159

März 6, 2021

Mandarinente

bringt Farbe in tristgraue

Schlachtenseerunde.

1152

März 5, 2021

Als ich ankomme,

wenden beide Eichhörnchen

auf dem Lindenstamm.

1151

März 4, 2021

Spatzengejubel

als ich den Meisenknödel

ins Gebüsch hänge.

1147

März 4, 2021

Bei uns verboten.

Wetten auf Hunderennen.

Tierlobbyerfolg.

1146

März 4, 2021

Morgendämmerung.

Amselgezwitscher im Hof.

Odysseus‘ Wachstrick.

1130

Februar 27, 2021

Zwei Nager erwischt

im Blumenbeet, die panisch

zum Kompost flüchten.

1128

Februar 27, 2021

Chihuahua

verrückt nach Sennenhündin,

die ihn nicht bemerkt.

1126

Februar 26, 2021

Die weiße Katze

schleicht in Dämmerung ums Haus.

Jetzt nicht Ratte sein.

1125

Februar 26, 2021

Auf dem Weg ein Hund,

humpelt, bleibt steh’n, guckt mich an

voller Erwartung.

1124

Februar 26, 2021

Im Regen klettert

Ratte Deutzienzweig hoch

zum Meisenknödel.

1123

Februar 26, 2021

Öffne Balkontür.

Blick hinunter ins Gebüsch.

Spatzenschar fliegt auf.

1110

Februar 20, 2021

Die Sennenhündin

versteht nicht wieso alle

vor ihr Angst haben.

1090

Februar 13, 2021

Starenschwarm besorgt

unverzügliche Leerung

der Futtersäule.

1089

Februar 13, 2021

Sennenhündin wischt

Australian Shepherd eine

mit ihrer Tatze.

1088

Februar 13, 2021

Sennenhündin rutscht

vereisten Weg hinunter.

Geschwindigkeitsrausch.

1085

Februar 12, 2021

Kahler Baum am Rand.

Repetitives Zwitschern.

Eine Blaumeise!

1083

Februar 12, 2021

Trip zum Komposter.

Frau Amsel im Futterhaus

lässt sich nicht stören.

1062

Februar 6, 2021

Die Sennenhündin

zieht beim Start an der Leine

und bei der Rückkehr.

1055

Februar 5, 2021

Strömender Regen.

Rotkehlchen nimmt langes Bad

in Vogeltränke.

[Flashback nach vorgestern]

1053

Februar 5, 2021

Morgendämmerung.

Ich öffne die Klappläden.

Rotkehlchengesang.

1046

Februar 3, 2021

Mein Blick durchs Fenster

vertreibt die Spatzen sofort.

Er muss stechend sein.

1039

Januar 31, 2021

Krähen mit Beute.

Starenschwärme fliegen auf.

Kohlmeisenständchen.

1035

Januar 30, 2021

Die Sennenhündin

will jeden, den wir treffen,

einzeln begrüßen.

1029

Januar 29, 2021

Grünfink gut getarnt

auf grüner Futtersäule

an Haselnussbaum.

1008

Januar 24, 2021

Dichtes Schneetreiben.

Buntspecht auf morscher Hasel

bewegt rege Kopf.