1983

Die Labradorin

produziert und dupliziert

ihre Stöckchen selbst.

3 Antworten to “1983”

  1. zartgewebt Says:

    *äh* ja ??? wie produziert sie den ihr Stöckchen? Also…. mir kommen da Bilder ;-o

  2. ohrenschmaus Says:

    Sie bricht sie normalerweise mit dem Maul aus morschem Holz ab, oder zieht sie aus dem Bach oder Gebüsch. Da gibt es viele Möglichkeiten, da kann sie ihre Kreativität voll ausleben. Ich weiß jetzt nicht, an was Du gedacht hast… 😉

  3. zartgewebt Says:

    Jaaa, so in etwa habe ich mir das zwar gedacht, Bilder liefen aber andere; die magst du nicht wissen *grins*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: