Archive for 26. April 2010

4:10 The Smiths – Still Ill (live 1986)

April 26, 2010
https://docs.google.com/uc?id=0B6VP-jaS7U-JYmQwMDQ3ZDgtYjNhNi00NDJhLTk1MDUtMjVmZjQ4OTExNjVh&export=download&hl=de

Does the body rule the mind
or does the mind rule the body?
I dunno…

1. Es ist vollkommen unmöglich, in einer Lieblingsliedliste zu viele Songs von den Smiths zu haben (dies ist übrigens erst mein Zweiter).
2. Diese Livefassung ist vielleicht nicht die Beste, aber bestimmt die Unterhaltsamste. Morrissey artikuliert in Topform.
3. Johnny Marr’s Gitarrenspiel auf Still Ill klingt heute noch so locker-flockig frisch wie vor 24 Jahren.
4. Selten hat ein Titel so gut auf meinen aktuellen Körperzustand gepasst wie dieser hier. Was seltsam ist, im klimatisierten Großraumbüro läuft die Nase mit Haile Gebreselassie um die Wette während sie sich zuhause diskret ausruht. Erschlagen bin ich trotzdem.
5. Bzgl. Morrissey’s philosophischer Frage würde ich sagen, dass bei mir ganz klar der Körper den Geist beherrscht während es eventuell Leute gibt, ich denke da z.B. an Yogis und tibetanische Mönche, die ihre Körperfunktionen mit ihrem Geist steuern können.

(Die Liste aller seit 1. Februar [5:34] ausgewählten 85 Songs ist hier.)