Archive for 8. Mai 2022

2065

Mai 8, 2022

Ü70-Disco

hinter U-Bahn-Arkaden,

Rathaus Schöneberg

.

Mai 8, 2022

Am Ende muss man manchmal auch mit dem Teufel ins Bett gehen, um etwas zu erreichen.

[DLF-Gespräch mit Lars Pohlmeier von den internationalen Ärztinnen und Ärzten zur Verhütung des Atomkriegs über den Ukrainekrieg]

2064

Mai 8, 2022

Drei Doppeldotter,

frischer Knoblauch, Tomaten,

Olivenöl, Brot.

2063

Mai 8, 2022

Ein Gedicht schreiben,

das einem Jahre später

ein and’rer erklärt.

2062

Mai 8, 2022

Körper und Geist sind

auf drittem Kilometer

grad‘ eingelaufen.

2061

Mai 8, 2022

Die Träume scheinen

heute realistischer

als die Wirklichkeit.

2060

Mai 8, 2022

Auf Ergometer

30 Sekunden Endspurt

mit 40 Stuckis

2059

Mai 8, 2022

10 Uhr. Es klingelt.

Mann, jung: Sind Sie Boltfahrer?

Sein Handy sei weg.

2058

Mai 8, 2022

Einprasselnde Welt

Sehnsüchtiges Saxofon

Über Stock und Stein

[Nubya Garcia – Pace]

2057

Mai 8, 2022

Vom Glück der Wachheit,

des Sehens kleiner Dinge.

Flow der Langsamkeit.

2056

Mai 8, 2022

Mit Rücken zu mir

sitzt Taube auf Geländer

zwischen Fettpflanzen.

2055

Mai 8, 2022

Nach dem Fensterputz

Im Glas spiegelt sich die Welt

Blutige Splitter

2054

Mai 8, 2022

Haikus sind Häute,

die man abwirft, um dem Kern

näherzukommen.