2735

Sachen, durchgeschwitzt

auf Wäscheleine trocknend

Stark nach Chlor riechend

5 Antworten to “2735”

  1. zartgewebt Says:

    Zuviel oder das falsche Waschpulver; Chlorgeruch ist ätzend!

  2. ohrenschmaus Says:

    Nee, das sind meine nach der Ergometersession völlig durchschwitzten Klamotten, also Shorts, Unterhose, Socken und Handtuch. Also entweder mein Schweiß enthält Chlor oder eine andere Substanz, die so ähnlich riecht. Oder ich rieche Düfte, die gar nicht da sind, glaube ich aber nicht.

  3. zartgewebt Says:

    Ich habe die Erfahrung gemacht, das Sportbekleidung (ich spreche da von Shirts), dieses spezielle Material, das da so leicht trocknet, nach dem Tragen (also, wenn ich wirklich stark schwitze) unangenehm riecht. Das passiert mir bei Baumwollkleidung nicht, da kann ich noch so schwitzen. Die Kleidung ist zwar dann manchmal stark durchnässt, aber sie stinkt nicht. Auch mein Schweiß riecht nicht unangenehm, da kann ich noch so schwitzen. Ich denke, das liegt (bei mir) ganz allein an der Kleidung die ich trage. Diese speziellen Sportleibchen lassen sich auch nicht mit 60° waschen, also bleiben da die Bakterien drinnen und riechen dann auch nach dem erneuten Tragen (auch wenn frisch gewaschen) dementsprechend. Keine Ahnung. Ich trage die aber ohnehin selten (bevorzuge Baumwolle!!!!) und wenn doch, dann ärmellose Leibchen, Tops.

  4. ohrenschmaus Says:

    Danke, das hört sich plausibel an. Mein Handtuch ist aus Baumwolle und es scheint weniger zu riechen, das muss ich noch etwas genauer untersuchen.

  5. ohrenschmaus Says:

    Die Socken und die Radfahrershort sind aus verschiedenen schnelltrocknenden Synthetikstoffen, sie riechen glaube ich etwas stärker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: