Der Tisch ist reich gedeckt

7 Antworten to “Der Tisch ist reich gedeckt”

  1. zartgewebt Says:

    Flüssignahrung? 😉

  2. ohrenschmaus Says:

    Ich saftfaste mal wieder für ein paar Tage. Und wandere gleichzeitig. https://ohrenschmaus.blog/2012/03/10/essenspause/

  3. ꜼƢAMAɠYÑIC🌐 Says:

    Gute und Gesundheit fördernde Sache, innere Reinigung. Hab’s auch schon oft gemacht., auch total ohne Flüssiges ( allet leermache und denne zehn Tage nix als Wassser). Momentan habbisch Veggie jedoch B12Mangel, nix mit Fasten anjesacht

  4. ꜼƢAMAɠYÑIC🌐 Says:

    Jutet Ingwa wärmt von innen in dat kalte Jahresszeit, oiso wennste schoa so wenig verbrennst, und ist auch nen echt astreina Immunstärka.

  5. ꜼƢAMAɠYÑIC🌐 Says:

    kleina Tip von mich 😉 Ginseng kommt gut

  6. ohrenschmaus Says:

    Ingwer habe ich ja schon am Start vorne rechts. Ich mache mir gleich mein Ingwerteechen. Ginseng habe ich noch nie probiert, hört sich gut an.

  7. ꜼƢAMAɠYÑIC🌐 Says:

    Ginseng ist ein Muntermacher wenn’s dich a wengal schlapp beim Fasten fühlst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: